Newsletter

*

*

Disclaimer akzeptieren *

(*) Pflichtfelder

Start News

 

08.06.2017

Umbau Beatusbad: kein Schwimmen ab dem 25. Juni

Umbau Beatusbad


04.05.2017

Stadt Koblenz verleiht die Sport-Ehrennadel an Viktor Schneider,
Basketball-Abteilung

Weitere Informationen hier...


01.05.2017

Basketball: Isaac Bonga will in die NBA
Weitere Informationen hier...


28.04.2017

Basketball: Joshua Bonga im Perspektivkader 2017
Joshua Bonga ist im Perspektivkader 2017.
Weitere Informationen hier...

Joshua Bonga im Perspektivkader 2017


09.04.2017

Wechsel an der Spitze des Post-SV Koblenz

Günter Eytel gibt den Vorsitz ab

Ende März kam für den langjährigen Vorsitzenden des Post-Sportverein Koblenz e.V., Günter Eytel, nach zwei Jahren Vorankündigung und Suche nach einem Nachfolger der Tag der Amtsübergabe an Norbert Lambach, der bisher das Amt des 3. Vorsitzenden inne hatte.

Seit 2006 lenkte Günter Eytel die Geschicke des Vereins als 1. Vorsitzender. Zuvor war er 14 Jahre  2. Vorsitzender. Bereits als 16jähriger trat der heute 76jährige in den Post-Sportverein ein. Zuerst als Mitglied der Ruderabteilung, entdeckte er bald schon seine Leidenschaft für den Kanusport beim Wanderpaddeln. Viele Jahre leitete er die Kanuabteilung und engagierte sich darüber hinaus im Kanuverband Rheinland als Ausbildungsleiter.

Unter seiner Federführung wurde 2008 der Anbau einer Servicestelle und eines Schulungsraumes am Vereinsheim Oberwerth mit viel Eigenarbeit realisiert. Günter Eytel zeigte sich in all den Jahren als offener, moderner Vorsitzender, der Neuerungen, guten Ideen und Trendsportarten nie im Weg stand, sondern engagierten Mitstreitern immer unterstützend mit Rat und Tat zur Seite stand.

Sein Nachfolger, Norbert Lambach, den die Delegiertenversammlung einstimmig zum 1. Vorsitzenden wählte, ist ebenfalls schon im dritten Jahrzehnt seiner Vorstandsarbeit und alles andere als unerfahren in der Vereinsführung. Seit wenigen Wochen im Ruhestand, freut er sich jetzt auf die neue Herausforderung. Lambach dankte seinem Vorgänger noch einmal herzlich für das jahrelange Engagement und die gute Zusammenarbeit.

Foto (privat): Günter Eytel (rechts) übergibt das Amt des 1. Vorsitzenden des Post-Sportverein Koblenz e.V. an seinen Nachfolger, Norbert Lambach (links).

Foto (privat): Der aktuelle Vorstand: Torsten Reikoswski, Axel Verhagen, Rainer Huzel(v.l. hinten), Heidi Eytel, Norbert Lambach und Antje Kirchhoff (v.l. vorne), .


03.04.2017

Fototreff - Ute Scherhag ist Landesfotomeisterin 2017 >> 
- Fototreff gewinnt Würfelkreis >>


23. März 2017

Segelabteilung wählt neuen Abgteilungsleiter!

Michael Schönberg tritt Nachfolge von Stefanie Sievert an.

Mehr dazu unter "Segeln aktuell"


11.01.2017

Fototreff - Deutsche Fotomeisterin 2016 - Empfang beim OB >>

 

Der Winter hat uns im Griff, deshalb wollen wir es langsam angehen lassen.

Wollt Ihr wieder mitmachen? Dann treffen wir uns am

 

Sonntag, dem 26. Januar 2014

um 10.00 Uhr

am Parkplatz von Lidl in Bahnhofsnähe in Koblenz

 

Wir fahren mit eigenen Pkw nach Bendorf zum Parkplatz der Bendorfer Brauerei und beginnen hier unsere kleine Wanderung (eigentlich nur ein Spaziergang) „Entdeckertour für Einsteiger“, die uns mit mäßigen Steigungen über den Albrechtshof, den Römerturm und den Meisenhof wieder zurück bringt zum Parkplatz.

 

Einkehr ist vorgesehen am Meisenhof oder am Ende im Bendorfer Brauhaus.

 

Erfahrene Wanderer haben eine kleine Rucksackverpflegung dabei und natürlich wettergemäße Kleidung.

 

Nun noch ein besonderer Hinweis:

Die Teilnahme ist kostenlos, es werden lediglich -falls erforderlich- die Fahrkosten für öffentliche Verkehrsmittel umgelegt.

Es können auch Gäste an den Wanderungen teilnehmen; ich möchte jedoch darauf hinweisen, dass Nichtmitglieder keinen Versicherungsschutz genießen, die Teilnahme erfolgt also auf eigenes Risiko.