Newsletter

*

*

Disclaimer akzeptieren *

(*) Pflichtfelder

Wandern

Das Ende einer Ära

Liebe wanderlustige Sportfreunde!

Nach über 40 Jahren und mehr als 400 Wanderungen (wobei der Wanderführer immerhin mehr als 5.600 km zurückgelegt hat) hat sich die Wandergruppe nun aufgelöst. Dies ist wohl dem Ausscheiden der immer älter werdenden Mitglieder zuzuschreiben und der Tatsache, dass sich letztlich nur noch eine Handvoll Wanderer einfanden. Bevor nun der Wanderführer allein da steht, war es an der Zeit, die Reißleine zu ziehen und der Möglichkeit Platz zu bieten, ein neues Team aufzustellen.

Gerne denken wir zurück an die Wanderwochenenden, Nachtwanderungen, die Grillfeste mit zahlreichen Kindern, an die Rucksackwanderungen für Jugendliche, an die Sternwanderung zum 50-jährigen Vereinsjubiläum sowie an die Teilnahme am Gauwandertag.

Nicht vergessen werden wir die anspruchsvollen Touren auf dem Rheinsteig und dem Rheinburgenweg, dem Moselsteig und die zahlreichen Touren der Traumpfade.

Ich danke allen Wanderfreunden, die mir bisher die Treue gehalten haben und eifrig bei welchem Wetter auch immer (wie es sich für richtige Wanderer geziemt) die Wanderschuhe geschnürt haben.

Liebe Wanderfreunde, dies muss nicht endgültig vorbei sein; ich habe die Hoffnung, daß sich wieder ein Sportfreund findet, der die Wandertradition fortsetzen wird.

Daher gut Fuß bei jedem Wetter

Erhard Schirm

 

 

 

 

Wandertouren

Nachdem 2006 wurde der Rheinsteig zwischen Koblenz und Assmannshausen bewandert, im Jahr 2007 der linksrheinische Weg zwischen Koblenz und Bingerbrück in 9 Etappen unterteilt und tapfer bezwungen wurde und 2008 der Rheinsteig ab Koblenz flussabwärts das Ziel war, folgten 2010 und 2012 die Erwanderung der Traumpfade.

Traumpfade und Traumtouren haben wir nun abgehakt, wir bleiben aber vorerst den Rundwanderungen treu.


Wer informiert sein möchte, um bei einer oder mehreren Etappen dabei zu sein, wendet sich bitte an unsere Geschäftsstelle.

Die Wanderungen finden ca. alle 4 Wochen statt und sind etwa 10-15km lang.


Email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.